WUSSTEN SIE, DASS...
Photographie …Seit über 100 Jahren sind Kreuzfahrtschiffe – die "Weisse Flotte", wie man sie in den Sechziger Jahren nannte – auf dem Sankt-Lorenz-Strom zwischen den Grossen Seen und der Region Charlevoix bis zum Saguenay-Fjord unterweg? Wegen der berühmt-berüchtigten Stromschnellen von Lachine mussten Kreuzfahrer aus Toronto auf dem Weg nach Montreal das Schiff wechseln.
Kreuzfahrten und Schiffsausflüge
Croisière, fjord du Saguenay (baie Éternité)

Entdecken Sie Québec auf unkoventionelle Weise: begeben Sie sich auf eine Kreuzfahrt auf dem majestätischen Sankt-Lorenz-Strom, der sich auf über 1.100 Kilometer von West nach Ost durch die Provinz windet, oder auf einem der anderen pittoresken Flüsse und Seen Québecs. So können Sie aus allernächster Nähe Meeressäugetiere, Vögel und Pflanzen der Inselwelten beobachten und die schönsten Natur- und Stadtpanoramen unserer Regionen entspannt an sich vorüberziehen lassen.

 Höhepunkte

Kreuzfahrten in Zahlen
Bateau de croisière et Montréal vus du Parc de la Cité-du-Havre

Kreuzfahrten in Zahlen Über 75 Unternehmen bieten rund 200 Kreuzfahrten aller Art auf 15 Seen und Wasserläufen an. Die Auswahl ist in punkto Dauer und Inhalt vielseitig kombinierbar: Dinner- oder Themenkreuzfahrten, Naturbeobachtung, Feuerwerksfahrten oder Pauschalangebote mit Übernachtung. Die Bootskategorien sind genauso vielfältig : ob Kanu, Amphibien-Bus, Schlauchboot, Passagierschiff, Katamaran oder Ausflugsschiff – erkunden Sie Québec auf dem Wasserweg!

Exotische Routen
Traversier N.M.CTMA Vacancier (Montréal-Cap-aux-Meules)

Das Passagierschiff CTMA Vacancier verbindet Montréal mit den Îles de la Madeleine. Auf der siebentägigen Rundfahrt werden – je nach gebuchtem Paket – Aufenthalte in Québec City, Havre-Saint-Pierre (Côte-Nord) und in Chandler (Gaspésie) eingelegt.

Das Versorgungsschiff Relais Nordik  ist mit einigen Passagierkabinen ausgestattet und fährt von Rimouski nach Sept-Îles, Anticosti, Havre-Saint-Pierre und zur Basse-Côte-Nord; nur so gelangt man zu einigen Orten, die auf dem Landwege unerreichbar sind.

Unterwegs mit der Fähre
Charlevoix

Die Société des traversiers du Québec bietet zahlreiche Fährpassagen an, um den Sankt-Lorenz-Strom zu überqueren oder eine seiner Inseln zu besuchen, wie beispielsweise die Île aux Grues (Chaudière-Appalaches) oder die Île aux Coudres (Charlevoix). Hier findet jeder Gast sein ganz persönliches Urlaubserlebnis!

Auf Entdeckungsreise

Photographie. Inmitten des Biosphären-Reservats am Lac Saint-Pierre gilt es, ein aussergewöhnliches Universum zu erforschen, das an die Sumpflandschaften in Louisiana erinnert: ein Labyrinth grünlich schimmernder Gewässer, eine üppige Fauna, malerische Hütten auf Stelzen… Ausgangspunkte: Saint-Ignace-de-Loyola (Lanaudière), Sorel-Tracy und Sainte-Anne-de Sorel (Montérégie).


 
Suche
Schiffsfahrten
von dem  
an dem  


Voir tous les forfaits

WEITERE INFORMATIONEN
WEITERE LINKS
Logo Logo Logo