WUSSTEN SIE, DASS...
… 2.000 Kilometer müssen zurückgelegt werden, um von Québecs Grenze zum Bundesstaat New York im Süden bis nach Baffin im Norden zu gelangen? In knapp fünf Flugstunden kann man von den südlich gelegenen Obstplantagen und Weinbergen ins Land der Belugas und Polarbären reisen!
Natur, Abenteuer und Ökotourismus

Croisière, fjord du Saguenay (baie Éternité)Québec ist die ideale Destination, um in unverfälschter Natur frische Kräfte zu tanken. Grenzenlose Wälder und Höhenzüge, abertausende Seen und Flüsse, eine artenreiche Tierwelt... Folgen Sie einfach dem Ruf der Wildnis und erforschen Sie eine landschaftliche Vielfalt, die Québec zu einer der faszinierendsten Urlaubsdestinationen in Nordamerika macht!



Der Natur auf der Spur
  • Die Nationalparke - 28 Naturgebiete, die mit spektakulären Landschaften und erstaunlicher Diversität beeindrucken, bieten eine Palette von Aktivitäten, mit denen Sie Ihren Aufenthalt in diesen Naturräumen optimal nutzen können, ohne die vorhandenen Ökosysteme zu beeinträchtigen.

  • Aventure écotourisme Québec – Die in diesem Verband zusammengeschlossenen Veranstalter für Abenteuerurlaub halten maßgeschneiderte Pakete für Sie bereit, mit denen Sie die unberührte Natur in Begleitung erfahrener Spezialisten erobern können.

  • Die Jagd- und Angelhütten - 350 Lodges bieten komfortable Unterkünfte und Pauschalangebote, mit denen neben passionierten Jägern und Anglern jeder Frischluftfreund das Leben inmitten unberührter Wälder genießen kann.

  • Aufenthalt bei Ureinwohnern – Besuchen Sie die ersten Bewohner dieses Territoriums und erleben Sie, wie Amerindianer und Inuit ihre Lebensweisen und traditionellen Werte mit den Anforderungen des modernen Lebens in Einklang bringen.

Ökotourismus

Croisière, fjord du Saguenay (baie Éternité)In Québec ist die Erhaltung des beeindruckenden Naturerbes und die damit verbundene Sensibilisierung ein zentrales Anliegen. Für die Parkverwaltungen gewinnt die Interpretation des Pflanzen- und Tierreichtums zunehmend an Bedeutung. Besonderes Gewicht wird dabei auf die Umweltbildung der Besucher dieser grandiosen Schutzgebiete gelegt, um das Bewusstsein für den Schutz dieser natürlichen Lebensräume zu vertiefen. Ein weiterer Beweis für ökologisches Engagement sind die von der Unesco anerkannten Biosphärenreservate Mont Saint-Hilaire, Charlevoix, Lac Saint-Pierre und Manicouagan-Uapishka sowie die nationalen Tierschutzgebiete.


Karte
Sanfter Tourismus
Zahlreiche Gasthäuser und Hotelketten haben Maßnahmen getroffen, um die Umweltauswirkungen des Fremdenverkehrs zu reduzieren. So hat der Hotelierverband von Québec beispielsweise das Programm RéserVert entwickelt, mit dem nachhaltiger Tourismus anerkannt wird. Konsultieren Sie das Verzeichnis der grünen Hotels.

Voir tous les forfaits

WEITERE INFORMATIONEN
WEITERE LINKS
Logo Logo Logo